GGV GB05A+ Gefrierbox Test

GGV GB05A+ Gefrierbox TestDer Mini-Gefrierschrank GGV GB05A+ -Kleine Anschaffung für schmales Geld.

Auch dieser Mini-Gefrierschrank ist in der Amazon Topliste der besten Mini-Gefrierschränke. Daher haben wir diesen genauer unter die Lupe genommen und die Vor- und Nachteile herausgearbeitet. Hält die Produktbeschreibung das was sie verspricht?

Positives zum GGV GB05A+

Den Mini-Gefrierschrank GGV GB05A+ gibt es bei Amazon um die 130 Euro. Das Unternehmen GGV gehört zur Marke Exquisit. Auf der Unternehmenswebsite steht noch mal genauer, warum GGV zu Exquisit gehört.

Er ist ungefähr 42 dB laut und unterscheidet sich damit nicht massgeblich von anderen Mini-Gefrierschränken. Auch der Stromverbrauch von 146 kWh/Jahr liegt im normalen Bereich.

Weiterhin ist der Zwischenboden herausnehmbar, was nicht alle Geräte unterstützen. Auch gibt es im Innenraum keine Kühlschläuche oder sonstige Kabel, was bei manch anderen Geräten vorkommt.

Insgesamt stehen bei diesem freistehenden Gerät einem 32 Liter Fassungsvermögen für jegliche Tiefkühlkost zur Verfügung.

Negatives zum GGV GB05A+

Es gibt Geräte die einen niedrigeren Energieverbrauch besitzen, jedoch kann man bei diesem günstigen Gerät auch nicht mehr erwarten. Außerdem berichten manche Kunden, dass das Gerät etwas zu laut war. Andere wiederum fanden das Gerät gar nicht laut.

Fazit zum GGV GB05A+

Ein wahrer Allrounder und ein passenden Preis-Leistungsverhältnis. Wer einen kostengünstigen Mini-Gefrierschrank mit ausreichend Stauraum sucht, wird mit diesem Gerät glücklich.

GGV GB05A+ Gefrierbox

GGV GB05A+ Gefrierbox
8.3666666666667

Energieffizienzklasse (A+)

8/10

    kWh / Jahr (146)

    8/10

      Fassungsvermögen (34 L)

      8/10

        Geräuschemissionen (42 dB)

        9/10

          Stern-Einstufung ****

          9/10

            Gewicht (15 kg)

            9/10

              Vorteile

              • - Gewicht 15 kg
              • - 34 Liter Fassungsvermögen
              • - Zwischenboden herausnehmbar

              Nachteile

              • - Energieffizienzklasse A+ (146 kWh / Jahr)
              • - Geräuschemissionen (42 dB)