Mini-Gefrierschränke Ratgeber

Der Ratgeber!

Sie interessieren sich für Mini-Gefrierschränke, welche ihre Lebensmittel und Getränke zuverlässig einfrieren und haltbar machen?

Und dazu darf ein Mini-Gefrierschrank auch nicht die Welt kosten, richtig?

Dann schauen Sie sich jetzt auf www.mini-gefrierschraenke.de um und finden Sie den passenden Mini-Gefrierschrank in unserer Topliste oder lesen Sie sich wichtige Informationen durch um ein besseres Kaufgefühl für den richtigen Mini-Gefrierschrank zu bekommen.

Der Bestseller!

Bomann GB 388 Gefrierbox / A++ / 51 cm Höhe / 117 kWh/Jahr / 30 Liter Gefrierteil / regelbarer Thermostat / Kühlmittel R600a / weiß
Mobile Klimaanlage

    Der Bestseller!

    Dieses Produkt haben die meisten Interessenten gekauft! Eine nähere Produktbeschreibung finden Sie beim Verkäufer.

ab 108,99 Euro
Bei Amazon kaufen

Der Bomann GB 388 ist unser Testsieger geworden. Im Testbericht erfahren Sie warum er Patz 1 belegt hat.

Das besondere an Mini-Gefrierschränken ist ihre Größe. Sie sind besonders klein und platzsparend. Beliebt sind diese bei Studenten oder Single-Haushalten. Aber auch im Garten, Wohnmobil, Büro, Hotel oder Keller finden diese Tiefkühler ihren einzigartigen Zweck. In einen Mini-Gefrierschrank passen zwar nicht so viele Lebensmittel wie in einen großen Gefrierschrank oder eine Gefriertruhe, jedoch sind die Kleinen dafür platzsparender und die Kosten für Anschaffung und Unterhalt sind gering.

„Da mir mein Eisfach im Kühlschrank nicht ausreichte, ich keine Gefriertruhe oder großen Gefrierschrank aufstellen wollte, habe ich mich entschieden einen kleinen Gefrierschrank zu suchen.“

Mini-Gefrierschrank Tipps – worauf achten?

Beim Kauf des richtigen Mini-Gefrierschranks sollten Sie auf wichtige Fakten achten, wie zum Beispiel den Stromverbrauch, das Volumen oder die Lautstärke. Wir haben uns die Zeit genommen um Ihnen die wichtigsten Informationen zu liefern.

Volumen

Mini-Gefrierschränke fassen meist zwischen 30 und 40 Liter Volumen. Das sind immerhin 30 Tetrapacks die in einem Mini-Gefrierschrank Platz finden. Es gibt aber auch Mini-Gefrierschränke die bis zu 60 Liter aufnehmen können.

Diese eigenen sich dann wohl eher für einen 2-Personen-Haushalt. Beim kauf sollten Sie unbedingt darauf achten, wie viel Platz der Mini-Gefrierschrank hat und wie viel Sie auch benötigen. Abhängig davon lässt sich schnell der richtige Mini-Gefrierschrank finden.

Energieeffizienz

Die Energieeffizienz bei Mini-Gefrierschränken spielt wie bei Kühlschränken und großen Gefrierschränken oder Gefriertruhen eine besonders wichtige Rolle. Da solche Geräte permanent in Betrieb sind, ziehen diese auch jeden Tag Strom – und das 365 Tage im Jahr. Achten Sie also unbedingt beim Kauf auf die Energieeffizienz bei Mini-Gefrierschränken. Im Dauerbetrieb ist ein teurer Gefrierschrank mit einer besseren Energieeffizienzklasse auf Dauer definitiv billiger.

Stromverbrauch

Je nach Energieeffizienzklasse besitzt ein Mini-Gefrierschrank einen bestimmten Stromverbrauch. Das sind durchschnittlich 100 bis 200 kWh (Kilowattstunden) im Jahr. Zum Vergleich: ein 1-Personenhaushalt verbraucht ungefähr 1800 kWh im Jahr. Eine Kilowattstunde ist eine Einheit mit der Stromkosten abgerechnet werden. Kostet nun eine Kilowattstunde 30 Cent, so bezahlen Sie für einen Mini-Gefrierschrank der im Jahr 100 kWh verbraucht ungefähr 24 Euro. Gar nicht so teuer, oder?

mini-gefrierschrank-blaues-glas

Preise

Bei Mini-Gefrierschränken bewegen sich die Preise von 100 Euro bis ca. 400 Euro. Dementsprechend ist auch die Ausstattung der Mini-Gefrierschränke, bzw. ihre Energieeffizienzklasse. Es ist also gut abzuwägen, wofür ein solcher kleiner Gefrierschrank genutzt werden soll. Ist er nur für die den Keller oder soll er seinen Platz in einem Wohnmobil oder Boot finden?

Lautstärke

Mini-Gefrierschränke können Geräusche erzeugen, daher sollten Sie sich unbedingt vorher informieren, welche Lautstärke in dB (Dezibel) diese abgeben. Es gibt kleine Gefrierschränke die viel Krach machen beim kühlen. Die Masse der Mini-Gefrierschränke erzeugt jedoch wenig Lautstärke. Lesen Sie dazu unbedingt die technischen Daten und  Erfahrungsberichte.

Temperaturen

Die meisten Mini-Gefrierschränke erreichen locker -18 Grad, welche für fast alle Tiefkühlprodukte ausreichen. Um so niedriger man den Mini-Gefrierschrank einstellen kann, um so schneller frieren auch neue Produkte ein. Es gibt zum Beispiel Mini-Gefrierschränke die bis auf -32 Grad herunterkühlen. Damit steigt aber wiederum auch der Stromverbrauch.

mini-gefrierschrank-zitronen-100

Zubehör

Für Mini-Gefrierschränke gibt es auch einiges an Zubehör, welches für eine gute Party oder das richtige Grillfest nicht fehlen darf. Das können Eiswürfelschalen oder Kälte-Akkus sein. Achten Sie beim Kauf doch darauf ob beim Mini-Gefrierschrank ihrer Wahl gleich das passende Zubehör dabei ist.

Sicherheit

Auch die Sicherheit spielt bei Mini-Gefrierschränken eine Rolle und Sie sollten sich die Merkmale des Gefrierschranks vor jedem Kauf genau anschauen. Gibt es zum Beispiel eine Verriegelungsfunktion oder einen nützlichen optischen und akustischen Temperaturalarm? Und auch eine Netzausfallanzeige kann sehr hilfreich sein, wenn Sie zum Beispiel sehr wertvolle Nahrung tiefkühlen und diese keinesfalls auftauen darf.

Einsatzbereiche

Wenn Sie wissen wo der Mini-Gefrierschrank genutzt wird, so haben sie schon mal eine gute Ausgangsbasis um ein Gerät zu suchen. In unserer Topliste werden die 10 besten Mini-Gefrierschränke gelistet.

Ein Mini-Gefrierschrank kann nicht nur im eigenem Haus stehen, sondern auch Platz bekommen in einem Wohnmobil, einem Schrebergarten oder sogar im Boot oder Flugzeug – die Einsatzbereiche sind also sehr vielseitig! Aber auch Hotels und Büros setzen immer mehr auf Mini-Tiefkühler. Je nach dem wo Mini-Gefrierschränke zum Einsatz kommen sollen: für alles gibt es die richtige Auswahl. Zum Beispiel muss ein Mini-Gefrierschrank nicht lautlos sein, wenn dieser im Keller (z.B. im Partykeller für Spirituosen) steht weitab vom Schlafzimmer. Andererseits sollte ein Mini-Gefrierschrank im Gartenhäuschen lautlos sein, weil Sie sicher auch mal dort schlafen möchten. Ein brummender kleiner Gefrierschrank stört dann nur.